96a2567f

8.4. Der Support der Bremse


Die Warnung

Bei den ernsten Beschädigungen (ist es, zum Beispiel, bei podtekanii die Flüssigkeiten) den Support empfehlenswert, zu ersetzen. Die Supporte ändern sich in einem Paar gegen eine Achse.


Die beschriebene niedriger Prozedur ist wie zu 4-Zylinder--, als auch zu den 1-Zylinder-Supporten (diese Operationen sind besonders vorbehalten) für die Flure und für die hinteren Bremsen anwendbar.

Die Abnahme, die Auseinandersetzung und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie den Bolzen des Stutzens ab und schalten Sie den Schlauch der Bremse aus.
2. Betäuben Sie den Schlauch, die Öffnungen des Stutzens vom Abschnitt des Gummischlauches geschlossen.
3. Ein wenig versenken Sie die Kolben, wenden Sie die Bolzen der Befestigung (ab sind von den Zeiger angegeben) und nehmen Sie den Support (ab siehe den Punkt 6-22 des Unterabschnitts 8.3).
4. Nehmen Sie den Ring der Befestigung der Kappe und die Kappe des Kolbens ab.
5. Vorsichtig entfernen Sie die Kolben von der zusammengepressten Luft.
6. Auf den 4-Zylinder-Supporten wenden Sie stjaschnyje die Bolzen (ab sind von den Zeiger angegeben).
7. Entfernen Sie die Netze.
8. Schauen Sie die Kolben und die Oberfläche der Zylinder an.
9. Beim Entdecken der Beschädigungen der Oberfläche (der Rost, der Schlaglöcher, der Kratzern u.a.) ersetzen Sie den Support und den Kolben.
10. Wenn die Oberfläche im befriedigenden Zustand, so erreichen Sie uplotnitelnoje den Ring von der Plastpinzette.
11. Auf odnozilindrowom den Support schlagen Sie aus dem Träger der Buchse aus und nehmen Sie pylesaschtschitnyje die Kappen ab.
12. Waschen Sie alle Details von der reinen Bremsflüssigkeit aus.
13. Stellen Sie in den Support die Gummiringe der Kolben und die Kolben, okunuw sie in die Bremsflüssigkeit fest. Der Kolben soll ohne Verkantung unter dem Einfluß von der gemässigten Bemühung kommen.
14. Stellen Sie die Kappen der Kolben und obschimnyje die Ringe fest.
15. Auf den 4-Zylinder-Supporten stellen Sie in die Öffnungen die Netze, okunuw sie in die Bremsflüssigkeit ein, ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen der Hälften des Supportes mit dem aufgegebenen Moment fest.

Die Warnung

Bei der Montage der Hälften verfolgen Sie, damit die Netze der Öffnungen nicht ausfielen.


16. Auf odnozilindrowom den Support schmieren Sie die Finger, der Buchse und der Öffnung im Träger silikonowoj mit dem Schmieren ein.
17. Stellen Sie die Kappen fest.
18. Stellen Sie den Support in der Rückordnung fest.
19. Ersetzen Sie die kupfernen Verlegungen des Stutzens des Bremsschlauches (werden in remkomplekte geliefert).
20. Entfernen Sie die Luft aus dem Hydroantrieb.
21. Vor der ersten Abfahrt prüfen Sie die Arbeit der Bremsen.