96a2567f

2.8. Das Niveau der Flüssigkeit im System des Hydroantriebes der Lenkung

Der Behälter der Pumpe des Hydroverstärkers

In den Autos der frühen Ausgabe ist der Behälter fertig montiert ist auf der Pumpe im Vorderteil des Motors gelegen, in den späteren Modellen ist der Behälter (ist vom Zeiger angegeben) abgesondert von der Pumpe von der linken Seite gelegen.

In der Lenkung mit dem Hydroverstärker wird die Flüssigkeit verwendet, deren Niveau es erforderlich ist, mit der Zeit zu prüfen.

Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit wird auf dem nicht arbeitenden Motor erfüllt, wenn sich die Vorderräder in der Lage der Fahrt nach der Geraden befinden.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Reiben Sie vom reinen alten Lumpen den Behälter und den Pfropfen des Behälters ab.
2. Ziehen Sie den Pfropfen mit eingebaut schtschupom heraus und prüfen Sie die Temperatur der Flüssigkeit, schtschupa betroffen.
3. Kehren Sie den Pfropfen um, dann wieder ziehen Sie heraus und prüfen Sie das Niveau nach dem Rand des Filmes der Flüssigkeit auf schtschupe. Das Niveau der Flüssigkeit soll sich im Oberteil des Umfangs, der Hot bezeichnet ist (wenn die Flüssigkeit naoschtschup heiss), oder im Oberteil des Umfangs Cold (wenn die Flüssigkeit naoschtschup kalt) befinden. Es wird die Senkung des Niveaus der Flüssigkeit niedriger als untere Notiz für den entsprechenden thermischen Zustand der Flüssigkeit nicht zugelassen.
4. Falls notwendig dolejte die Flüssigkeit in den Hals des Behälters durch den Trichter.
5. Häufig doliwka die Flüssigkeiten auf podtekanije in den Schläuchen des Hydroverstärkers, in den Stutzen der Schläuche, in der Pumpe des Hydroverstärkers, sowie im Steuermechanismus, bezeichnet die Notwendigkeit der sorgfältigen Prüfung und der Beseitigung des Defektes.