96a2567f

2.22. Die Prüfung und das Schmieren des Auspuffventiles

In die Teile der Autos ist das Auspuffventil vorgesehen, das auf der Grenze des Ausblaserohres und des Kollektors fertig montiert ist. Auf dem kalten Motor das Ventil perenaprawljajet der Strom der Auspuffgase in den aufsaugenden Kollektor, infolge sich wessen die Verdunstung des Brennstoffes und der Fluss der Arbeit des Motors auf den kleinen Geschwindigkeiten der Bewegung verbessern.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf dem kalten Motor prüfen Sie die Freiheit der Umstellung des Hebels des Antriebes. Bei der erschwerten Umstellung schmieren Sie die Achse mit dem speziellen strengflüssigen Schmieren ein.
2. Starten Sie den Motor und Sie folgen auf das Gegengewicht des Ventiles, das beim Start in die geschlossene Lage und je nach dem Warmlaufen den Platz wechseln soll sich allmählich ein wenig zu öffnen. Man kann auch die geschlossene Lage und nach der kurzen Fahrt bezeichnen, die Eröffnung des Ventiles zu prüfen.