96a2567f

11.23. Die Airbags


Die Airbags (die Systeme der Pneumosicherheit SRS) sind für den Schutz des Fahrers (und des Passagiers) auf dem Vordersitz im Falle des Zusammenstoßes vorbestimmt.

In die Teile der Autos sind 2 Kissen vorgesehen, eine von denen ist (seitens des Fahrers) im zentralen Teil des Steuerrades, und andere – von der rechten Seite des Vorderpaneels des Salons fertig montiert. Zum System gehört der Block der Sensoren und der Verwaltung, fertig montiert nach dem Zentrum des Autos auch.

DAS MODUL DER SICHERHEIT SEITENS DES FAHRERS

Zum Bestand des Moduls gehört das eingepackte Kissen und die Einrichtung des Drückens (der Reaktor), das sich unter dem Kissen befindet und es ist mit neju von der Öffnung verbunden, durch die das Gas beim Eingang des Signals gereicht wird. Das Signal wird nach dem Kabel, das in die flexible Spirale um die Welle des Steuerrades abgewickelt ist, unabhängig vom Winkel der Wendung des Steuerrades gereicht. Das Kissen bläht sich vom Stickstoff, der sich infolge der Reaktion des Oxids des Kupfers und asida des Natriums bildet.

DAS MODUL DER SICHERHEIT SEITENS DES PASSAGIERS

In den Bestand des Moduls, das über dem Kasten für die Kleinigkeiten gelegen ist, gehen die Einrichtung des Drückens (der Reaktor), das zusammengelegte Kissen, den Reaktor und oblizowotschnaja das Paneel ein. Das Kissen des Passagiers ist es als das Kissen des Fahrers wesentlich mehr. Die äusserliche Ausstattung des Deckels des Kissens stimmt mit der Ausstattung des Vorderpaneels überein. Im Deckel ist die Naht vorgesehen, die beim Drücken des Gases ins Kissen (das Gas gebrochen wird bildet sich infolge der Reaktion des Oxids des Eisens und asida des Natriums).

DER BLOCK DES SENSORS UND DER DIAGNOSTIK


Der Block gewährleistet eine Ernährung und die Abnutzung des Airbags sogar bei abgeschaltet batareje. Der Block prüft den Zustand des Systems der Sicherheit. Die Kontrolllampe des Systems (die Lampe AIR-BAG) flammt zuerst auf und beim intakten System erlischt. Wenn das System fehlerhaft ist, so setzt fort die Lampe zu brennen oder, zu blinzeln (klingt oder das lautliche Signal). In diesem Fall ist nötig es das Auto unverweilt in den Autoservice für die Prüfung abzugeben.


Die Warnung

Die Systeme der Pneumosicherheit abzuschalten.

Die Missachtung von den Vorsichtsmaßnahmen bringt zum zufälligen Öffnen des Kissens und zu den schweren Verletzungen.


Bei der Ausführung beliebiger Arbeiten neben der Steuerspalte oder einer beliebigen Anlage des Systems muss man die Airbags abschalten. Dazu erfüllen Sie das Folgende:

  – Stellen Sie die Räder in die Lage der Fahrt nach der Geraden aus und übersetzen Sie den Zündschlüssel in die Lage LOCK;
  – Schalten Sie die Batterie von der Masse aus;
  – Treten Sie nach nicht weniger 90 Sekunden, d.h. durch die Zeit, die für die Kategorie des Kondensators notwendig ist zum Dienst an.

Bei den Manipulationen mit dem Container des Kissens immer geben Sie sich die ausgekleidete Seite des Containers in der Richtung von. Es wird verboten, den Container von der ausgekleideten Seite nach unten zu legen. Es wird verboten, den Widerstand einer beliebigen Anlage des Systems der Pneumosicherheit zu messen, da die Abnutzung des Kissens von der Batterie des Widerstandsmessers möglich ist.

Vor der Ausführung der Schweissarbeiten schalten Sie den Stecker des Airbags der gelben Farbe, der unter der Steuerspalte neben dem Stecker der Kombination der Umschaltern (seitens des Fahrers) oder des Kastens für die Kleinigkeiten (seitens des Passagiers gelegen ist) aus.

Es wird verboten, den Container mit dem Kissen hinauszuwerfen.